andana.ch

Taoistische Massagen / Lingam Massage

Die Taoistische Erotische Massage (TEM) ist eine spezielle Intimmassage mit taoistischen Grundlagen, die sowohl beim männlichen als auch beim weiblichen Genitalbereich angewendet werden kann. Nebst einer einfühlsamen Po- und Lingam Massage, enthält die TEM auch eine zärtliche Analmassage und eine erregende Prostatamassage.

Sowohl Anus als auch Prostata gelten als erogene Zonen und lassen sich wunderbar sexuell stimulieren. Eine Prostatamassage ist durchaus vergleichbar mit der Stimulation des G-Punktes bei der Frau. Deshalb ist die Prostata auch allgemein bekannt als der männliche G-Punkt. Ab einem gewissen Erregungsgrad wirkt eine Massage der Prostata geradezu als Lustkatalysator.

Im Vergleich zum rein phallisch herbeigeführten Orgasmus, fühlt sich der durch Prostatamassage erzeugte Orgasmus intensiver und lustvoller an. Nach taoistischer Ansicht dient eine regelmässige Massage der Prostata der Gesunderhaltung der Manneskraft. Viele Männer empfinden eine Analmassage und Prostatamassage oder auch Lingam Massage als äusserst lustvoll.

Die ideale Vorbereitung auf die TEM bilden die liebevollen Berührungen einer entspannenden Ganz- oder Teilkörpermassage. Dies kann zum Beispiel eine klassische  Massage, eine tantrische Massage  oder irgendeine andere Massage aus unserem Angebot sein.  

Die TEM ist eine wirksame Methode zur Förderung der erotischen Genussfähigkeit und zur Fokussierung der Präsenz im eigenen Körper. Letzteres wird vor allem durch bewusstes Atmen unterstützt. Die Massagegriffe der TEM sind fantasievoll, variantenreich und wirken auf taoistische Weise ganzheitlich. Sie dienen dazu, Ihre Gefühlswahrnehmung zu steigern und Ihr Körperempfinden zu verbessern.  

Das Spektrum der Berührungsqualität bei einer Prostatamassage oder Lingam Massage kann von ganz sanft bis hin zu fordernd reichen. Ein zusätzliches erotisches Spannungsfeld entsteht, indem die sexuelle Erregung durch fliessende Massagestriche im ganzen Körper ausgebreitet wird und durch das Wechselspiel von Massagerhythmus und Atmung kanalisiert wird. Bei der TEM ist es ausserordentlich wichtig, dass Sie bereit sind, sich vollständig in der passiven Rolle den Händen der Masseurin / des Masseurs hinzugeben.  

Es gibt grundsätzlich drei Möglichkeiten, die taoistische erotische Massage abzurunden:  

1.  Sanfter Ausklang der Massage ohne Orgasmus

2.  Stimulation bis zur Orgasmusschwelle, dann Orgasmus mit Ejakulation

3.  Stimulation bis zur Orgasmusschwelle, dann Orgasmus ohne Ejakulation (z.B. mit Big Draw)  

Verwöhnzeit und Preis 

60 Minuten

CHF 270.-

Euro Tageskurs

90 Minuten

CHF 370.-

Euro Tageskurs

120 Minuten

CHF 470.-

Euro Tageskurs

 

Produkte und Liegefläche

Die taoistische erotische Massage / Lingam Massage wird mit Öl oder Lotion auf einer Massageliege praktiziert.